schrittwerk Tierphysiotherapie & Tierosteopathie

Sporthundetherapie

über mich

Die Verbindung zu Pferd & Hund begleitet mich mein ganzes Leben. 

Im Alter von 5 Jahren begann die Liebe zu den Pferden mit dem voltigieren und wechselte im Laufe der Jahre zum Reiten. Auch heute begeistert mich der Pferdesport nach wie vor - eine Leidenschaft, die mich nie mehr loslässt!

Durch meine Großeltern bin ich mit Hunden aufgewachsen. Inzwischen bereichern zwei Terrier mein Leben, mit denen ich aktiv im Agilitysport starte.

Der Sport mit den Vierbeinern hat mich zur Tierphysiotherapie gebracht. Gerade der Sporthund / das Sportpferd ist regelmäßig extremen Belastungen ausgesetzt. Mit der Zeit habe ich mich immer mehr gefragt, wie ich für einen Ausgleich zu dem Sport sorgen kann. So habe ich mich dazu entschlossen Tierphysiotherapeutin zu werden. Mein Studium habe ich an der Akademie für Tierheilkunde absolviert. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Theorie und Praxis ermöglichten das Lernen von Tierphysiotherapeuten mit jahrelanger Berufserfahrung. Regelmäßige Fortbildungen sind für mich eine Selbstverständlichkeit um Ihrem Tier die für ihn beste Therapie ermöglichen zu können.

 

Ich bin von dem Erfolg der Tierphysiotherapie überzeugt und biete Ihnen qualifiziertes Wissen und Erfahrung zum Wohle Ihres Tieres. Für mich gibt es nicht "die eine Methode", denn jedes Tier ist ein Individium. Mein Bestreben ist es nicht nur die Symptome zu beheben, sondern die Ursache der Problematik herauszufinden und zu lösen. Ich liebe Herausforderungen und wenn ich Ihrem Vierbeiner seine bestmögliche Bewegungsfreiheit ermöglichen und somit den Spaß an der Bewegung wiedergeben kann, macht mir meine Arbeit umso mehr Spaß.


Ich freue mich darauf auch Ihrem Vierbeiner zu helfen!